Das Team der PippilottaS ist auf der Suche nach Verstärkung! Bist du auf der Suche nach einer neuen spannenden Herausforderung?

Für die aufsuchende Familienintensivbetreuung und für unseren teilstationären Bereich suchen wir dynamische, kreative, konsequente und humorvolle MitarbeiterInnen.

Wenn du dich angesprochen fühlst, bist du vielleicht bei uns genau richtig! Wir freuen uns auf eure interessanten Bewerbungen.

Details findet Ihr in den Stellenbeschreibungen.

„die PippilottaS“ der Verein für professionelle Familienbegleitung mit Herz und Hirn freut sich auf neue MitarbeiterInnen für die aufsuchende Familienintensivbetreuung auf Honorarbasis.

Für die Bezirke Neusiedl, Oberwart, Oberpullendorf, Baden und Wr. Neustadt.

Dein Profil:

  • Du hast eine abgeschlossene facheinschlägige Ausbildung (Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik, Erziehungswissenschaften, Psychologie, Psychotherapie, Dipl. Behindertenbetreuung, Dipl. Sozialbetreuung Familienarbeit, Elementarpädagogik, Lehramt Volksschule)
  • Du pflegst wertschätzenden Zugang zur Arbeit mit der Zielgruppe
  • du kannst deinen Tag selbstverantwortlich und selbstbestimmt gestalten
  • du hast einen eigenen PKW und Führerschein B
  • du bist mindestens 30 Jahre

Wir wünschen uns:

  • Professionalität und Humor
  • Bewusstsein in der Kommunikation
  • ressourcenorientiertes Handeln
  • Vernetzung mit Systempartnern
  • sicheres Auftreten in Krisensituationen

Dein Aufgabenbereich:

  • Aufsuchende Beratung und Unterstützung von Eltern, Kindern und Jugendlichen
  • Selbständige, system- und lösungsorientierte Beratung und Unterstützung von erziehungsverantwortlichen Erwachsenen und Kindern in speziellen Belastungssituationen
  • Stärkung der Autonomie und Eigenverantwortung
  • Partizipative Einbindung und Befähigung von Eltern und relevanten Systemen im Betreuungsprozesss
  • Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendhilfe und Vernetzung mit relevanten Systempartner*innen
  • Führen von digital unterstützten Stundenprotokollen und inhaltlichen Dokumentationen, sowie Erstellung von Verlaufsberichten im Abstand von 3 Monaten

„die PippilottaS“ der Verein für professionelle Familienbegleitung mit Herz und Hirn freut sich auf neue MitarbeiterInnen für die teilstationäre Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Mehrfachbeeinträchtigung, Anstellung für ca. 25 Std. SWÖ nach Vordienstjahren, Verwendungsgruppe 6

Für die Bezirke Oberwart und Oberpullendorf

Dein Profil:

  • psychosoziale Grundausbildung (Fach- bzw. Diplomsozialbetreuer, DGKP/S, Sonder- und Heil- bzw. Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Psychologie, Psychotherapie, Sonder- und Kindergartenpädagogik, UBV)
  • einschlägige Berufserfahrung
  • du pflegst einen wertschätzenden Zugang zur Arbeit mit der Zielgruppe
  • du hast Freude an eigenverantwortlichem Arbeiten, sowie auch
    in einem reflektierten Team
  • eigener PKW und Führerschein B

Wir wünschen uns:

  • Professionalität und Humor
  • Bewusstsein und Kommunikation
  • ressourcenorientiertes Handeln
  • Vernetzung mit Systempartnern
  • sicheres und haltgebendes Auftreten in Krisensituationen

Dein Aufgabenbereich:

  • einfühlsame Begleitung der KlientInnen im pädagogischen Alltag, sowie Förderung ihrer Autonomie nach individueller Möglichkeiten
  • empathische Beziehungsgestaltung
  • Unterstützung der Basisversorgung
  • Partizipation bei der Erstellung von Entwicklungs- und Betreuungsplänen, sowie Zielvereinbarungen
  • Krisen und Notfallmanagement
  • Kooperation und Partizipation mit dem Herkunftssystem, Behörden, Ärzt/innen und Therapeut/innen